Schulungen

Sie möchten Ihre Fachkenntnisse im Rahmen beruflicher Weiterbildung vertiefen, erweitern oder aktualisieren? Dann sind Sie bei uns richtig. Neben kundenspezifischen, geschlossenen Schulungen bieten wir offene, kostenpflichtige Tutorials, Seminare, Workshops und kostenlose Webinare aus den Bereichen Terminologieextraktion, Erstellen von Begriffssystemen und Concept Maps, Terminographie, Arbeiten mit Trados MultiTerm und Trados Live Terminology, Arbeiten mit LookUp, übersetzungsorientierte Terminologiearbeit, Terminologie und Stammdaten sowie Terminologie im Rahmen von Wissensorganisation an.

Veranstaltungen, die wir für Berufsverbände wie DTT, BDÜ oder die tekom durchführen, sind ebenfalls aufgeführt und entsprechend gekennzeichnet.

Die folgenden Veranstaltungen sind derzeit geplant:

25. Juni 2024 – Webinar/Seminar i

Terminologiesensibilisierung durch Nudging

von Büro b3 (in deutscher Sprache)

jetzt anmelden

Inhalt

In vielen Unternehmen stoßen Terminologen bzw. Terminologiemanager bei der Einführung von Terminologiearbeit auf die gleichen Probleme: Wie bringt man Mitarbeiter dazu sich aktiv an der Terminologiearbeit zu beteiligen bzw. Terminologie aktiv zu nutzen. Im Rahmen dieses Webinars schauen wir uns verschiedene Nudges an, wie diese funktionieren und zur Terminologiesensibilisierung zielgruppengerecht eingesetzt werden können.

Nudging leitet sich vom englischen Verb "to nudge" (Deutsch: anstupsen) ab. Es handelt sich dabei um eine Strategie zur gezielten Verhaltensänderung von Menschen.

Agenda


  • Begriffsklärung
  • Arten von Nudges
  • Umsetzung verschiedener Nudges zur Terminologiesensibilisierung
  • Zusammenfassung und Diskussion
  • Fragen und Antworten

Teilnehmende erhalten Seminarunterlagen und Teilnahmezertifikat spätestens am Folgetag des Webinars.


Wir nutzen für das Webinar den Anbieter Webex. Sie erhalten mit der Anmeldung oder spätestens 1 bis 2 Tage vor der Veranstaltung eine Mail mit Ihren Zugangsdaten für das Webinar. Sie können für die Teilnahme die Webex-Applikation herunterladen oder über einen Browser teilnehmen (ohne Download). Neben Computer (PC oder Mac) können Sie auch mit mobilen Endgeräten am Webinar teilnehmen. Nähere Informationen finden Sie unter: https://help.webex.com/de-de/article/nrbgeodb/Einem-Webex-Meeting-beitreten

Referent_Innen

  • Beate Früh (Büro b3 Terminologiemanagement)

    Terminologin und Seniorberaterin

    Mehr zu Beate Früh

Dauer

14:00 bis 15:15

Kosten

19,04 € inkl. MwSt.
(16 € netto + 19% MwSt. 3,04 €)

mehr Informationen anzeigenweniger Informationen anzeigen
Kostenpflichtige Online- oder Vor-Ort-Weiterbildungsveranstaltung bei der die Teilnehmenden direkt durch verstärkte Interaktion und Übungen eingebunden sind. Sie arbeiten aktiv durch Fragen, Diskussionen und Teamarbeit daran mit, sich die neuen theoretischen Inhalte für die praktische Arbeit im Unternehmen anzueignen.

16. Juli 2024 – Webinar/Seminar i

Kompaktseminar Terminologiemanagement (2 Tage)

von itl AG (in deutscher Sprache)

jetzt anmelden

Inhalt

Tag 1: 16.07.2024

Tag 2: 17.07.2024

Das 2-tägige itl-Kompaktseminar Terminologiemanagement fokussiert die „Informationsmoleküle“ der Technischen Dokumentation: die Fachbegriffe (auch Term bzw. Termini genannt). Sie lernen die Grundlagen der Terminologiearbeit kennen, immer mit Blick auf die Nutzung im Bereich der Technischen Dokumentation und zusätzlich abteilungsübergreifend.

Die Teilnehmer erhalten eine professionell nutzbare Excel-Tabelle zur Initialisierung von Terminologiearbeit. Abgerundet wird das Seminar mit einem Blick in verschiedene Terminologie-Lösungen und Systeme für Autorenunterstützung.

Das Terminologieseminar ist speziell aufbereitet für Praktiker, die nicht aus der Sprachwissenschaft kommen.

Agenda


  • Warum Terminologiearbeit ein Kernprozess der Technischen Redaktion werden muss
  • Kennzeichen guter Terminologiepraxis
  • Warum Google und DeepL zur Basisarbeit der Terminologe einfach dazugehören
  • Herausforderungen:
    • Blick in Terminologienormen
    • Vom semiotischen Dreieck zur begriffsorientierten Termliste
    • Benennungsprinzipien
    • Verbotene Benennungen und SEO-Benennungen (Search Engine Optimization)
    • Definitionen
    • Von Ad-hoc-Überlegungen zur Klassifikation hin zum umfassenden Modell der Datenkategorien
    • Terminologie allein ist nicht alles: die Praxis benötigt Glossare und Begriffssysteme
  • Terminologiesysteme: ein Überblick
  • Systeme für Autorenunterstützung: ein Überblick
  • 7-Punkte-Plan zur Einführung von Terminologiearbeit im Unternehmen

Referent_Innen

  • Beate Früh (Büro b3 Terminologiemanagement / itl-Partnerin)

    Senior Consultant und Terminologin

    Mehr zu Beate Früh

Dauer

09:00 - 16:30

Kosten

1285,20 € inkl. MwSt.
(1080 € netto + 19% MwSt. 205,20 €)

mehr Informationen anzeigenweniger Informationen anzeigen
Kostenpflichtige Online- oder Vor-Ort-Weiterbildungsveranstaltung bei der die Teilnehmenden direkt durch verstärkte Interaktion und Übungen eingebunden sind. Sie arbeiten aktiv durch Fragen, Diskussionen und Teamarbeit daran mit, sich die neuen theoretischen Inhalte für die praktische Arbeit im Unternehmen anzueignen.

27. August 2024 – Webinar/Seminar i

Vertiefung: Terminologische Datenkategorie "Benennungstyp"

von Büro b3 (in deutscher Sprache)

jetzt anmelden

Inhalt

Die Teilnehmenden lernen die Einsatzmöglichkeiten der terminologischen Datenkategorie "Benennungstyp" (term type) kennen und die verschiedenen Ausprägungen (Werte) richtig einsetzen.

Agenda

  • Offene und geschlossene Datenkategorien
  • Benennungstypen
  • Übung
  • Anwendungsfälle

Teilnehmende erhalten Seminarunterlagen und Teilnahmezertifikat spätestens am Folgetag des Webinars.

Wir nutzen für das Webinar den Anbieter Webex. Sie erhalten mit der Anmeldung oder spätestens 1 bis 2 Tage vor der Veranstaltung eine Mail eine Mail mit Ihren Zugangsdaten für das Webinar. Sie können für die Teilnahme die Webex-Applikation herunterladen oder über einen Browser teilnehmen (ohne Download). Neben Computer (PC oder Mac) können Sie auch mit mobilen Endgeräten am Webinar teilnehmen. Nähere Informationen finden Sie unter: https://help.webex.com/de-de/article/nrbgeodb/Einem-Webex-Meeting-beitreten

Referent_Innen

  • Beate Früh (Büro b3 Terminologiemanagement)

    Terminologin und Seniorberaterin

    Mehr zu Beate Früh

Dauer

16:15 bis 17:45

Kosten

26,18 € inkl. MwSt.
(22 € netto + 19% MwSt. 4,18 €)

mehr Informationen anzeigenweniger Informationen anzeigen
Kostenpflichtige Online- oder Vor-Ort-Weiterbildungsveranstaltung bei der die Teilnehmenden direkt durch verstärkte Interaktion und Übungen eingebunden sind. Sie arbeiten aktiv durch Fragen, Diskussionen und Teamarbeit daran mit, sich die neuen theoretischen Inhalte für die praktische Arbeit im Unternehmen anzueignen.

Freebie-Webinar: Kostenfreier Online-Vortrag.

Vortrag: Theoretische Wissensvermittlung mit wenig Interaktion zwischen Teilnehmenden und Vortragendem (findet oft im Rahmen von Konferenzen statt).

Webinar/Seminar: Kostenpflichtige Online- oder Vor-Ort-Weiterbildungsveranstaltung bei der die Teilnehmenden direkt durch verstärkte Interaktion und Übungen eingebunden sind. Sie arbeiten aktiv durch Fragen, Diskussionen und Teamarbeit daran mit, sich die neuen theoretischen Inhalte für die praktische Arbeit im Unternehmen anzueignen.

Workshop: Kostenpflichtige, moderierte Veranstaltung bei der zielgerichtet in Kleingruppen gemeinsam an Frage- und Problemstellungen zum Thema gearbeitet wird. Teilnehmende sollten bereit sein, voneinander lernen zu wollen und sich mit Respekt zu begegnen. Ziel eines Workshops ist es gemeinsam Lösungen zu den jeweiligen Frage- und Problemstellungen zu finden.

Tutorial: Praxisorientierte Einführung in die wichtigsten Systemfunktionen einer Software.