Frauke Hellerich

Frauke Hellerich

Terminologin und Projektleiterin

Nach Stationen als technische Übersetzerin und Terminologin in Tunis, Brüssel und Magdeburg und als freiberufliche Übersetzerin und Dolmetscherin, verstärke ich das Team von Büro b3 ab Januar 2022. Seit mehreren Jahren bringt mich zudem meine Tätigkeit als Dozentin vom Schreibtisch an die Tafel.

Bei Büro b3 kombiniere ich meine Erfahrungen aus Terminologiemanagement, Übersetzung und Lehre. Ich freue mich darauf, neben der Arbeit in Terminologiedienstleistungs- und Beratungsprojekten in unseren unterschiedlichen Schulungsformaten mit den Teilnehmenden aktuelle Terminologie-Themen zu erarbeiten und sich darüber auszutauschen.

Schon in meinem Übersetzungsstudium in Magdeburg, Rennes, Gent und Würzburg hat mir die Terminologie-Recherche für technische Texte und der Einsatz von Tools am meisten Spaß bereitet. Ich mag es, das geschriebene Wort ganz genau unter die Lupe zu nehmen: Für meine Bachelorarbeit habe ich wochenlang akribisch terminologische Inkonsistenzen eines Webshops erfasst und behoben. In meinem Master-Abschlussprojekt habe ich mir die Terminologietreue in der maschinellen Übersetzung auf die Fahne geschrieben und freue mich, dieses Thema auch bei Büro b3 zu vertreten.

Werdegang

  • Seit 2022: Lehrbeauftragte für Terminologielehre und -verwaltung an der Hochschule Anhalt in Köthen
  • seit 2021: Lehrbeauftragte für technisches Englisch an der Hochschule Biberach
  • seit 2020: Lehrbeauftragte für Niederländisch und Business-Englisch an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt
  • 2018: Projektbezogene Mitarbeit im Terminologieteam der deutschen Sprachabteilung der Europäischen Kommission in Brüssel
  • 2018-2019: Postgraduate-Studium Dutch and Translation an der Universität Gent
  • 2017-2021: Masterstudium Fach- und Medienübersetzen für Deutsch, Englisch und Französisch an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt
  • seit 2017: freiberufliche Übersetzerin und Dolmetscherin
  • 2017: Bachelorandin bei Technik und Sprachen Stech in Hameln
  • 2016-2017: Fachübersetzerin im technischen Büro bei Ferchau Engineering Magdeburg
  • 2016: Übersetzerin bei Getando Translation Agency in Tunis
  • 2015: Übersetzungspraktikantin im Rechtsservice bei Audi Brussels
  • 2014-2015: Auslandsstudium der angewandten Fremdsprachen in Rennes, Frankreich
  • 2013-2017: Bachelorstudium Internationale Fachkommunikation für Deutsch, Englisch und Französisch

Sprachkenntnisse

Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (fließend), Niederländisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse)

Branchenerfahrung

Meine fachlichen Schwerpunkte liegen insbesondere auf:

  • Schienenfahrzeugbau
  • Perimeterschutz
  • Medizintechnik
  • Versorgungstechnik
  • Maschinenbau allgemein
  • Erneuerbare Energien

Tools

  • Trados Studio
  • Trados MultiTerm
  • Across Translator Edition
  • crossTerm
  • LookUp
  • Synchroterm
  • FAB Subtitler
  • EZTitles

Mitgliedschaften

  • ATICOM ­­­– Fachverband der Berufsübersetzer und Berufsdolmetscher e.V.

Soziale Netzwerke

Tools

Terminologiewerkzeuge

  • Trados Studio
  • Trados MultiTerm
  • Across Translator Edition
  • crossTerm
  • LookUp
  • Synchroterm
  • FAB Subtitler
  • EZTitles

mehr…

Publikationen

2022

F. Hellerich: Je mehr Daten desto schlechter? Terminologietreue bei domänenspezifischen NMÜ-Engines In: edition 1/2022 Hrsg. Deutscher Terminologie-Tag e.V.

mehr…