Stellenangebot:
Bachelorarbeit / Masterarbeit

Wir sind ein international tätiges Dienstleistungsunternehmen im Bereich Terminologie- und Übersetzungsmanagement und unterstützen Kunden insbesondere aus der DACH-Region (DE, AT, CH) mit unserem Fachwissen und unserer Expertise. Neben der Beratung und Schulung bieten wir auch Dienstleistungen im Bereich Terminologiearbeit an.

Im Rahmen eines Projektes zusammen mit dem Arbeitskreis Terminologie (AKTS) der DGI (Deutsche Gesellschaft für Information und Wissen e.V). bieten wir eine terminologische Abschlussarbeit an (Bachelor oder Master), die zusammen mit einem studienbegleitenden Praktikum bei uns im Hause verbunden werden kann

Bachelorarbeit / Masterarbeit für Terminologiearbeit

Projektdauer:

September/Oktober 2020 bis Februar/März 2021

Deine Aufgaben:

  • Konsolidieren von terminologischen Altdaten in einer neu aufgesetzten, webbasierenden Terminologiedatenbank
  • Mitarbeit bei der Erstellung eines Terminologie- und Erfassungsleitfadens
  • Aufbereiten der Terminologiedaten und Anreichern dieser Daten mit Metadaten gemäß Leitfaden
  • Verknüpfen der Begriffe aus den Bereichen Information, Dokumentation und Medien zu Begriffs- und Wissenssystemen mit dem integrierten Wissensmodul der Terminologieverwaltungssoftware
  • Bereitstellung der importierten und angereicherten Daten zur abschließenden Validierung und Freigabe durch die externen IuD-Fachexperten
  • Schulung der externen IuD-Fachexperten zum Gebrauch der Terminologiedatenbank
  • Zusammenarbeit mit einem externen Fachexperten zum Aufbereiten der Terminologiedaten für die nachfolgende Publikation. Die erarbeitete Terminologie wird sowohl in Form einer Druckpublikation herausgegeben als auch im Online-Zugriff über die Website der DGI zugänglich sein.

Dein Profil:

  • Hohe Sprachkompetenz und gutes Sprachgefühl in den Arbeitssprachen Deutsch und Englisch
  • Keine Angst vor dem Arbeiten mit Excel, Datenbanken und Datenaustauschformaten
  • Fundierte methodische Grundkenntnisse der Terminologiearbeit
  • Erste Erfahrungen mit einem Terminologieverwaltungssystem
  • Präzise und eigenständige Arbeitsweise
  • Wissbegierigkeit

Wir bieten:

  • Viel praktische Erfahrung im Bereich Terminologiemanagement
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Teile der Arbeiten können im Homeoffice erbracht werden, an zwei Tagen pro Monat Präsenztermin vor Ort in Nürnberg erwünscht.
  • Anstellung als Minijobber oder Bezahlung auf Stundenbasis (monatliche Abrechnung)
  • Kosten für Anreise und ggf. auch Übernachtung während der Präsenztermine werden von uns übernommen
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Wir freuen uns über eine aussagekräftige Kurzbewerbung per Mail an: info@buerob3.de